Bei der SBB in einem von ĂĽber 150 Berufen Grosses bewegen

SBB

Philipp Skrabal

Philipp Skrabal

Partner & Chief Creative Officer

Jonas Brändli

Jonas Brändli

Senior Consultant

Janine Zundel

Janine Zundel

Consultant

Adrian Graf

Adrian Graf

Content Creator

Marco Böni

Marco Böni

Leiter Performance Marketing

Senada Kadic

Senada Kadic

Consultant Social Media & Community Marketing

Tjabrina Penazzi

Tjabrina Penazzi

Polygrafin

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Medienberichte

20 Minuten

«Die SBB bietet am Bahnhof Kaffee – und Jobs»

CMM – Content Management Magazin

«SBB stellt Berufswelten in eigenem Pop-up-Café im Zürich HB vor»

20 Minuten

«SBB geht in Bahnhöfen auf Mitarbeiter-Fang»

Frechmut

«Bahn frei für Zürichs erstes Pop-up-Recruiting Café»

Uns war beim neuen Auftritt wichtig, dass es die Mitarbeitenden sind, die Einblick in unsere spannenden Berufswelten geben. Mit unserer neuen Arbeitgeberkampagne ist Farner ein authentischer und moderner Auftritt gelungen, der äusserst erfolgreich ist.

Corinne Kuhn

Lead Employer Branding

HERAUSFORDERUNG

Im Bereich der Talentsuche ist das Arbeitgeberimage der zentrale Entscheidungsfaktor. Die SBB bietet eine Vielfalt an Berufsmöglichkeiten. Ihr Image als Arbeitgeber hinkt aber der Realität hinterher. Durch eine neue Arbeitgeberpositionierung und die Verankerung der Employer Brand Proposition in sämtlichen Touchpoints soll die SBB als attraktive, innovative und einzigartige Arbeitgeberin positioniert werden.

STRATEGIE & LĂ–SUNG

Unsere Leitidee der Arbeitgeberkampagne stellt die Mitarbeitenden und ihre Leistung ins Zentrum – «Du hast viel in dich investiert. Mach was Grosses. Beweg die Schweiz mit uns.» Im Mittelpunkt der Kampagne stehen 13 Mitarbeitersujets sowie 5 -videos, die sowohl die Vielfalt der Mitarbeitenden und ihrer Werdegänge als auch der über 150 Berufe aufzeigen. Diese kommen über sämtliche Touchpoints hinweg zum Einsatz – von der Website über Stelleninserate bis hin zu Social Ads. Flankiert werden diese durch innovative Massnahmen wie das Pop-up Berufswelten Café sowie dem Social TV-Format «MerciTiVi».

WIRKUNG

Die neue Arbeitgebermarke erfreut sich hoher Beliebtheit und wird als modern, dynamisch und erfrischend wahrgenommen. Das Pop-up Berufswelten CafĂ© hat das Image der SBB als Arbeitgeberin positiv beeinflusst. 95% der Besucher ziehen die SBB als potenzielle Arbeitgeberin in Betracht – 27% mehr als vor dem Pop-up. Auch die Karriere-Website verzeichnet eine Steigerung des Traffics von 32%. Mit MerciTiVi gelingt ein Erfolg auf Social Media – zwei organische MerciTiVi Facebook Posts erzielen insgesamt 50’000 Aufrufe, 33 Kommentare, 519 Likes und wurden 234 Mal geteilt.